Abschnittsjugendübung
am 12.Oktober 2019

   

Unter dem Motto „Nur gemeinsam sind wir stark“, fand heuer erstmals eine Abschnittsjugendübung in Altenmarkt statt.  Jugendliche aus den Wehren Altenmarkt, Fürstenfeld und Großwilfersdorf  mussten in einem Stationsbetrieb, verschiedene Schadenslagen rund um den Bereich des Sanitätswesens abarbeiten. Neben dem Retten einer Person aus dem ersten Stock mittels Notrettungsset und dem korrekten Anlegen von Verbänden bei Schnittverletzungen, wurde den Jungflorianis auch der richtige Umgang mit einer Schaufel- sowie einer Korbtrage geschult.

   
   
   

Auf diesem Weg danken wir nochmals der FF Altenmarkt für die Bereitstellung ihres Rüsthauses, sowie allen Ausbildnern für diese tolle Übung!