Friedenslichtaktion
am 24. Dezember 2019

   
Die heurige Friedenslichtaktion der Feuerwehrjugend fand wieder traditioniell am Vormittag des 24. Dezember im Rüsthaus statt. Gesammelt wurde für das Sonderpädagogische Zentrum und für eine Fürstenfelder Familie, die vor kurzem einen Schicksaalschlag erfahren musste. An der Aktion beteiligte sich auch die Feuerwehr Stadtbergen. Im Beisein von Bürgermeister Franz Jost konnten die beiden Schecks übergeben werden.
   
   
   
   
   
Wir danken für Ihre Spende!