Ferienpassaktion der Feuerwehrjugend
am 29. August 2020

   

Die Stadtgemeinde Fürstenfeld führt bereits seit mehreren Jahren die Ferienpassaktion für die Schulkinder mit Unterstützung durch Vereine und Institutionen in Fürstenfeld durch. Auch heuer gab es wieder die Möglichkeit einige Stunden im Feuerwehrhaus zu verbringen. Unsere Jugendbetreuerin Marlene Hödl freute sich acht interessierte Kinder zu dieser Aktion im Rüsthaus begrüßen zu dürfen. Den Anfang machte Monika Kaplan mit Versuchen im Jugendraum, wo sie spielerisch den Kindern das Verbrennungsdreieck näherbrachte.

Im Anschluss folgte eine Führung durch die Fahrzeughalle, wo die Teilnehmer auch von unserem Kommandanten OBR Gerald Derkitsch begrüßt wurden. Danach folgte der "Löscheinsatz" am Spritzenhaus, bevor sich die Kinder beim Einsatz des Hydroschildes so richtig abkühlen konnten. Als Abschluss gab es eine gemeinsame Jause.

   
Ferienpassaktion der Feuerwehrjugend
Fotos: Veronika Lafer  
Ein Dank gilt Monika Kaplan und Marlene Hödl für die Organisation und Durchführung der Ferienpassaktion!