Bereitschaftsdienstübung - Technische Menschenrettung
am 10. Februar 2019

   
Im Rahmen der Sonntagsübung wurde die Technische Menschenrettung mit der Gruppe des eingeteilten Bereitschaftsdienstes näher ins Auge gefasst. Ein PKW wurde in Seitenlage gebraucht und es folgte die Aufgabe den eingeklemmten Lenker zu retten. Unter Anleitung von unserem Einsatzkommandanten Attila Dirnberger begann die Mannschaft zuerst das Fahrzeug zu stabilisieren.
   
   
 
   
   
 
Es wurde eine Öffnung in der Windschutzscheibe geschaffen um mittels Spineboard den Lenker zu stabilisieren. Die gesägte Windschutzscheibe weißt eine hohe Tragfähigkeit auf, was ein Gewichtstest bewies.
 
   
Danke für die tolle Übung!