Motorsägenübung nach Sturm
am 14. Februar 2020

   

Die beiden Sturmtiefs, die Anfang Februar durch die Steiermark zogen, haben auch vor den Wäldern der Stadtgemeinde Fürstenfeld nicht haltgemacht und zahlreiche Bäume wurden um gedrückt. Unser Einsatzkommandant Attila Dirnberger nutzte diese Lage um eine Motorsägen Schulung durchzuführen. Die zuständige Försterin Ing. Christine Schmidl gab dazu ihr Einverständnis.

Unsere Kameraden konnten verschiedene Einsatzbeispiele abarbeiten. Es konnte an verspannten Bäumen genauso geschnitten werden, wie die Sicherung eines Wurzeltellers beübt werden. Da es immer wieder vorkommen kann, dass umgestürzte Bäume Straßen versperren, war es eine sehr lehrreiche Fortbildung für unsere Kameraden.

   
   
   
   
   
Danke an Attila Dirnberger für die tolle Motorsägen Schulung und an Ing. Christine Schmidl für die Möglichkeit, die Übung durchzuführen!